Geehrt!

Im Rahmen eines feierlichen Festaktes in der Residenz in Salzburg durfte ich letzte Woche gemeinsam mit eingen weiteren Triathlonkollegen und Funktionären, den Salzburger Sportlorbeeren in Bronze für besondere sportliche Verdienste entgegen nehmen. Bei einem gemütlichen Abendessen konnten wir uns dabei über vergangene Zeiten und die Entwicklungen des Triathlonsportes unterhalten.